Pflegedienst Caspar & Dase  >  Pflege  >  Betreuung

Allgemeine Informationen zum Thema Betreuung:

Jedem Pflegeversicherten, der zu Hause gepflegt wird, kann zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen in Anspruch nehmen. Alle Pflegebedürftigen mit Pflegegrad 1 bis 5 bekommen monatlich einen Entlastungsbetrag von bis zu 125,00 €.

Dieser Betrag ist keine pauschale Geldleistung, sondern kann nur zweckgebunden bei einem zugelassenen Leistungsanbieter in Anspruch genommen werden. Unser Pflegedienst kann solch ein qualitätsgesichertes Angebot vorweisen.

 

Leistungen der Einzelbetreuung

  • Beaufsichtigung von Pflegebedürftigen, um Angehörigen und Pflegepersonen eine "sichere" Auszeit zu ermöglichen.
  • Unterstützung mit sinnvoller Beschäftigung, wie z. B. gemeinsames Lesen, Gesellschaftsspiele, gemeinsames Betrachten von Fotos, gemeinsames Kochen oder Backen etc.
  • Mobilisation in Begleitung, wie z. B. Spazierengehen, Gehübungen mit Rollator oder anderen Gehhilfen, Bewegungsübungen (jedoch nicht als Ersatz für Physiotherapie!).
  • Begleitung bei Unternehmungen zu Fuß, wie z. B. Arztbesuch, Behördenbesuch, Einkäufe und Apothekengang.
  • regelmäßige Besuche unseres Besuchsdienstes (z.B. wöchentlich individuell vereinbar).


Leistungen in der Tagespflege

Einen schönen und fröhlichen Tag mit anderen Gästen gemeinsam erleben, nachmittags zurück in die eigenen vier Wände, um die Abendstunden zu Hause in vertrauter Umgebung zu verbringen. So funktioniert die Tagespflege. In Piepers-Garten strukturieren verschiedene Beschäftigungsangebote, krankengymnastische Übungen, gemeinsame Mahlzeiten, Spiele und Spaziergänge den Tag und sorgen für eine erfüllte, positive Zeit. Die Angebote dienen dazu, die Fähigkeiten der Gäste zu erhalten und zu fördern. Für die Angehörigen bedeutet es eine Entlastung im Alltag. Der Entlastungsbetrag kann für die Aufwendungen für Unterkunft, Verpflegung und Eigenanteil in der Tagespflege genutzt werden.

 

Seniorenpflege Krankenpflege Zusätzliche Betreuungsleistungen